Der Rock The North e.V. und die Idee dahinter:

Rock The North ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein, der den Norden Deutschlands mit genialen christlichen Musikevents rockt. Dort genau in Ostfriesland und Oldenburg, da hier momentan unser Lebensmittelpunkt liegt. Zur Zeit befinden sich sogut wie alle christlichen musikalischen Aktivitäten im Süden Deutschlands. Diese Situation wollen wir verändern. Der Norden Deutschlands braucht gute christliche Musikevents!!! Wir organisieren eigene Festivals/Konzerte, helfen außenstehenden Personen bei der Durchführung und Planung von Konzerten/Festivals und vermitteln Auftritte christlicher Künstler an interessierte Dritte. Das erste Rock The North Festival fand im Jahr 2008 statt!

Der Rock The North e.V. macht keine Events von Christen für Christen, sondern spricht auch Jugendliche und Erwachsene an, die keine Christen sind. Aus diesem Grund orientieren wir uns musikalisch überwiegend im Rockbereich und wollen nicht die typisch christliche Lobpreisveranstaltung bieten. Wir wollen damit die Jugendlichen genau dort abholen wo sie sind und niemandem irgendetwas aufzwingen. Die bei uns auftretenden Bands geben durch ihre Texte oder Botschaften während der Show ein klares Zeugnis zu ihrem Glauben an Jesus Christus, welchen wir dadurch auch den Besuchern mitgeben.

Unsere Mission: Der Norden Deutschlands soll gerockt werden!
Unser Motto: Home of life changing music!

Warum Home of life changing music?


Weil wir mit unserer Arbeit, der Art unserer Veranstaltungen und auch den Aussagen unserer Bands auf unseren Glauben an Jesus Christus hinweisen und durch Musik viele Leben verändern wollen.

Unsere Arbeit:

Unsere Arbeit ist gemeinnützig und nicht auf Gewinn ausgerichtet. Wir arbeiten bei der Organisation unserer Veranstaltungen lediglich kostendeckend, um unsere Veranstaltungen möglichst günstig anbieten zu können. D.h. wir begeben uns jedes Jahr in ein finanzielles Risiko, um den Jugendlichen ein tolles Event ermöglichen und anbieten zu können. D.h. auch, dass wir bei unserer Arbeit auf jede Art von Hilfe und auch auf Spenden angewiesen sind. Sollte es doch einmal den Fall der Gewinnerzielung geben, so wird dieser direkt in die nächste Veranstaltung und die dort auftretenden Bands investiert.

Alle Mitarbeiter im Rock The North e.V. leisten ihre Arbeit ehrenamtlich und freiwillig, um jungen Leuten dieses Festival ermöglichen zu können.

Sollten Sie uns in irgendeiner Art und Weise unterstützen wollen, so schreiben Sie doch einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und kontaktieren Sie uns!

Untersützung durch Spenden:

Bankverbindung:

Inh: Jorrit Rieckmann
KtoNr: 1008756205
BLZ: 120 300 00
Bank: DKB
Nach dem Eingang der Spende kann eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden!

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Rock The North Festival 2014: